Schnittmenge – Ausgabe 018 – Unterbrechung

In dieser Ausgabe beschäftige ich mich mit der Datenschutzgrundverordnung, die heute in Kraft getreten ist, und deren Licht- und Schattenseiten.

„Schnittmenge – Ausgabe 018 – Unterbrechung“ weiterlesen

Ausgabe 017 – Autismus in den Medien

In dieser Ausgabe berichte ich euch über einen Vortrag über Autismusdiagnosen, einen Film mit einer Autistin als Hauptfigur und einem Tag der offenen Tür.
Nachtrag (22.04.2018): Transkription überarbeitet.
„Ausgabe 017 – Autismus in den Medien“ weiterlesen

Ausgabe 016

Dieses Mal löse ich die Radiosendersuche aus der letzten Ausgabe auf,
erzähle, warum dem Internet meiner Meinung nach eine Schlussseite fehlt
und welche Vorsätze ich in diesem Jahr bislang gut umsetzen konnte.

„Ausgabe 016“ weiterlesen

Ausgabe 015

Heute werfen wir zuerst einen Blick auf die kalten Temperaturen derzeit, schauen dann die Entwicklung rund um die Mittelwelle in den letzten Jahren an und begegnen in meinem heutigen Lieblingslied einer Dame, bei der Vorsicht geboten ist.

„Ausgabe 015“ weiterlesen

Ausgabe 014

mit einem Rückblick aufs Jahr 2017, einen Ausblick auf 2018 und einem singenden Bestatter.
„Ausgabe 014“ weiterlesen

Ausgabe 013

Heute gebe ich euch Tipps, wie eure Photomotive nicht langweilig werden, stelle eine tolle Hörspielparodie vor und ein Lied, das ich anfangs nicht mochte, jetzt aber sehr gerne höre.

„Ausgabe 013“ weiterlesen

Ausgabe 012 – Corsica

Dieses Mal fast vollständig auf Französisch.
Ich erzähle euch etwas von dieser schönen Insel, was ihr beachten solltet und ihr hört ein paar Radioaufnahmen, die ich dieses Jahr machte.

„Ausgabe 012 – Corsica“ weiterlesen

Vielen Dank an Boris und Chris

für die Erwähnung meines Podcasts (siehe https://happyshooting.de/podcast/2017/10/19/530-kurzweiliges-licht/, dort ab 69:00 Minuten).

Eine kurze Einführung für den, der Happy Shooting noch nicht kennt:

Er beschäftigt sich wöchentlich mit allen möglichen Aspekten der Photografie, als da wären Motivwahl, Kauf der richtigen Kamera oder allgemeine Trends. Wer länger zuhört, kann also sein Wissen richtig aufbauen und dem, der photografieinteressiert ist, empfehle ich, mindestens noch eine weitere Folge zu hören – er wird es sicher nicht bereuen.

Bitte hier klicken

Vielen Dank an Esel und Teddy

für die Verlinkung auf meinen Podcast (siehe https://www.facebook.com/eselundteddy)

Eine kurze Einführung für den, der sie n0ch nicht kennt: Die Esel und Teddy-Show ist ein Podcast, an den man nicht mit fixen Erwartungen treten sollte. Man wird immer gut unterhalten, manchmal auch zum Nachdenken gebracht, aber eines ist er garantiert nicht: Langweilig.

Es kann schon mal passieren, dass auf einen Spam-Eintrag ausführlichst geantwortet wird oder eine Sendung für Goldfische aufgenommen wird.

Wer sich das als ziemlich kurzweilig ausmalt, sollte dort definitiv mal reinhören!

Bitte hier klicken

Portrait über mich auf Ellas Blog

Silke Bauerfeind hat in Zusammenarbeit mit mir ein Portrait über mich und meinen Blog veröffentlicht.

Ihr könnt es euch hier durchlesen.

Regelmäßig vorbeischauen lohnt sich, es werden sehr lesenswerte Artikel zu allen Themen rund um Autismus veröffentlicht.